Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Aktueller Stand 15.02.2017
AGB´s und Versand- und Lieferbedingungen von Bogenshop Binder:
Nachstehende Bedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und Leistungen zwischen Bogenshop Binder und ihren Kunden. Abweichende Geschäftsbedingungen des Kunden wird ausdrücklich widersprochen. Sämtliche Abweichungen bedürfen zur Wirksamkeit einer ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung.

Bestellvorgang:
Alle Angebote im Online-Bogenshop sind freibleibend und unverbindlich. Durch die Präsentation der angebotenen Waren wird kein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages abgegeben.

Der Kaufvertrag zwischen dem Bogenshop Binder und dem Käufer kommt wie folgt zustande:
Der Käufer gibt durch seine Bestellung das Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages ab. (= Vertragserklärung des Käufers)
Der Bogenshop Binder bestätigt den Erhalt dieses Angebotes durch eine automatisch generierte Eingangsbestätigung.
Wir beim Bogenshop prüfen dann die Verfügbarkeit der bestellten Ware.
Mit einer gesonderten E-Mail wird dem Käufer dann mitgeteilt, ob und in welchem Umfang seine Bestellung angenommen wird. Der Kaufvertrag kommt durch diese Annahme der Bestellung zustande.
Sollte der Käufer keine Bestellungsannahme erhalten, so kommt der Kaufvertrag dadurch zustande, dass wir die bestellte Ware versenden.

Vertragsbedingungen:
Sie erhalten von uns mit der Bestätigungsmail die vollständigen Vertragsbedingungen ihres Kaufs bei uns. Wir empfehlen Ihnen, diese Vertragsbedingungen zu speichern, da Sie diese nach Abschluss der Bestellung von unserer Website nicht mehr abrufen können.

Vertragssprache:
Laut § 3 Nr. 4 BGB-Info teilen wir Ihnen mit dass Sie den Kaufvertrag in Deutscher Sprache abwickeln können.

Lieferung:
Unsere Lieferungen werden mit Paketdienst oder Post an Sie verschickt.
Sie bestellen Ihre Ware und bekommen von uns eine Bestellbestätigung mit Hinweis welche Produkte evtl. auf Nachlieferung stehen.
Mit dieser Bestellbestätigung erhalten Sie von uns den Rechnungsbetrag und die Kontodaten für Ihre Überweisung.
Bitte beachten Sie das zu den Feiertagen in Bayern, wie Ostern und Weihnachten und in den Ferienzeiten längere Lieferzeiten entstehen können, bitte rechtzeitig bestellen.
Wenn es sich bei dem Käufer nicht um einen Verbraucher im Sinne des § 13 BGB handelt, dann erfolgt der Versand der Ware auf Gefahr des Käufers.
Für extra angefertigte Produkte teilen wir Ihnen den genauen Lieferzeitraum mit. Grundsätzlich gilt, solange der Vorrat reicht, auch bei Teil- und Nachlieferungen.

Lieferzeiten:
Der Lieferzeitraum liegt nach Zahlungseingang zwischen 3 - 6 Werktagen, Sonn- und Feiertage nicht mitgerechnet. Insbesondere bei Importartikeln können Lieferverzögerungen entstehen. Sollte ein Warenbestand im Rückstand sein, werden Sie umgehend darüber informiert.

Zahlungsbedingungen:
Vorauskasse - Sie bezahlen den gesamten Rechnungsbetrag, nach gebuchtem Zahlungseingang wird die Ware an die von Ihnen genannte Adresse verschickt.

Nachlieferung:
Sollten Produkte nicht vorrätig sein werden Sie umgehend darüber benachrichtigt. Gebühren für die Nachlieferungen wegen zu geringem Lagerbetand übernimmt Bogenshop Binder.

Auftragshöhe Bestellwert:
Es gibt keinen Mindestbestellwert und keinen Mindermengenzuschlag. Ausnahme, Gutscheinaktionen bei denen der Mindestbestellwert angegeben ist.

Reklamation:
Die von uns verschickte Ware wird auf Richtigkeit des Inhaltes überprüft. Sollten die gelieferten Produkte Transportschäden, Materialfehler, Herstellungsfehler aufweisen, reklamieren Sie dies bitte umgehend, spätestens bis 3 Werktage nach Erhalt der Ware, damit wir den Sachverhalt klären und schnellstmöglich zu Ihrer Zufriedenheit erledigen können.

Bedienfehler des Kunden bei einzelnen Produkten: z.B. das Aufdrehen des Spleiß bei Bogensehnen, Bogenbruch bei Mißachtung des Spannvorganges, Grundsätzliche Mißachtung der Gebrauchsanweisung einzelner Produkte o.ä. sind kein Reklamationsgrund. Hier Haftet der Kunde für sein Tun. Bogenshop Binder muß keinen kostenfreien Ersatz liefern.

Zustellung:
der Kunde / Käufer stellt sicher dass eine zustellfähige Adresse eingeloggt wurde, eine Zustellung durch den Paketdienst möglich ist, muß wegen Unzustellbarkeit ein erneuter Versand eingeleitet werden, trägt der Kunde/Käufer die erneuten Versandkosten. Hiervon sind auch versandkostenfreie Lieferungen bei einer Zweitzustellung betroffen.

Preise:
Die im Katalog/Shop/Onlineshop angegebenen Preise sind Bruttopreise (Endverbraucher). Die Preise gelten bis erscheinen des neuen Kataloges, bzw. wirtschaftlich bedingten Änderungen und Notwendigkeiten. Es ist völlig normal dass auf unterschiedlichen Plattformen (Onlineshop, Ladengeschäft, Katalog) unterschiedliche Preise gelten. Die Gestaltung der Preispolitik obligt dem Händler.
Eine Lieferung an gewerbliche Wiederverkäufer und Sammelbesteller ist möglich, bedarf aber einer gesonderten Absprache bzgl. der Preisgestaltung.

Preisänderungen:
Wir behalten uns vor die Preise kurzfristig zu korrigieren.

Versandkosten bei Bestellung in Deutschland - Festland:

Die Versandkosten betragen pauschal ab 5,00 € für Deutschland - Festland / ob mit Paket oder Brief verschickt wird tut nichts zur Sache.

bei Lang-Paketen liegen die Versandkosten ab ca. 10,00 €, - je nach Produktgröße
bei 3D Tieren berechnen wir je nach Größe, z.B. Wildschwein = ab 15,00 €
bei 3D Tieren in der Größe wie Steinbock = Palettenversand mit der Spedition
bei Scheibenmaterial, und ähnlich großen Gegenständen, z.B. 60 x 60 x 10 cm Ethafoamscheibe = ab 8,00 €
bei Übergrößen werden die Preise von uns der Größe des Paketes angepasst um immer die für Sie günstigste Lösung zu finden
Sollte bei Übergrößen der Versand per Spedition notwendig sein teilen wir Ihnen dies mit. Die Abholung im Shop ist jederzeit möglich. Die Versandkosten übernimmt der Kunde. Falsch gelieferte Produkte lassen wir bei Ihnen abholen damit Ihnen keine Portokosten entstehen.

Versand ins benachbarte Ausland - Kleinpaket = Eurobrief:
Belgien, Niederlande, Dänemark, Österreich, Italien, Frankreich, Niederlande, Luxemburg, Belgien, Irland, Slovenien, Tschechien, Spanien, Großbritanien, Polen, Slowakai, Ungarn, Schweden, Irland, Portugal, Finnland, Estland, Lettland, Litauen, Kroatien, Serbien, Bosnien und Herzigowina, Bulgarien, Rumänien, Griechenland, Island

Versand ins benachbarte Ausland - Groß- oder Langpaket mit DPD ohne Inselzuschlag. Sollte dieser anfallen wird der Inselzuschlang noch nachträglich fällig.

Zone 1:
Belgien, Niederlande³, Luxemburg, Österreich, Dänemark³, Tschechische Republik

Zone 2:
Frankreich³, Großbritanien², Monaco

Zone 3:
Polen, Slowakai, Italien³, Slowenien, Ungarn

Zone 4:
Schweden, Irland, Spanien, Portugal

Zone 5:
Finnland, Estland, Lettland, Litauen

Zone 6:
Bosnien und Herzigowina, Kroatien, Serbien³

Zone 7:
Bulgarien, Rumänien, Griechenland, Island

³Niederlande und Frankreich ohne Überseegebiete, Dänemark ohne Grönland (GL) und Färöer Inseln (FO), Serbien ohne Kosovo, Italien inkl. Vatikanstadt (VA)

²Für Teile der Britischen Inseln mit Nordirland und dem Schott. Hochland (Highlands), für die Isle of Man (IM) sowie für Guernsey (GG) und Jersey (JE) werden Inselzuschläge berechnet, nur auf Anfrage.
Folgende Länder werden aussschließliche über Luftfracht bedient: Andorra (AD), Gibraltar (GI), San Marino (SM) und für Spanien die Gebiete im PLZ-Bereich 35, 38, 51-52 der Kanarischen Inseln(IC) sowie der beiden Städte Ceuta und Melilla. Für diese Länder sind die Gebühren auf Anfrage unter Vorbehalt.
----------------------
Kein Versand in die Schweiz, Norwegen, Türkei
---------------------
Rückgaberecht:
Zusätzlich zum gesetzlichen Widerrufsrecht und unabhängig von diesem räumt Ihnen der Bogenshop Binder ein Rückgaberecht ein. Innerhalb 14 Tage nach Erhalt der Ware können Sie diese an uns zurücksenden. Ausgenommen sind extra für Sie angefertigte Produkte, wie Lederwaren, Pfeile, Sehnen, Bögen u.ä.
Die von Ihnen zurückgeschickte Ware muss sich in einwandfreien Zustand, also nicht gebraucht, getragen, und benutzt, befinden. Nur dann wird Ihnen der Kaufpreis voll rückerstattet. Die Rücksendung erfolgt zu Lasten des Bestellers. Unfrei zurückgeschickte Pakete werden von uns nicht entgegengenommen.
„Wenn Sie von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch machen, dann haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,00 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben."

Sonderanfertigung: Die Rückgabe von Sonderanfertigungen, also personalifizierten Produkten die der Kunde selber wählt sind vom Umtausch ausgeschlossen. Dies betrifft Sehnen, Seitenköcher, Rückenköcher, Kombiköcher, Pfeile Carbon mit Farbwahl und Längenwahl, Holzpfeil mit kompletter Eigenauswahl, Handmade Bogen, Schäfte mit Sonderleistungen. Alles Made by Binder, bzw. wenn der Kunde über Bogenshop Binder Produkte von Zulieferern extra anfertigen lässt.

Eigentumsvorbehalt:
Die von Ihnen bestellte Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung unser Eigentum.

Bestellt und nicht bezahlt:
Die Ware wird erst nach Zahlungseingang verschickt. Die Ware Ihrer Bestellung bleibt bei uns bis 14 Werktagen nach Bestellbestätigung im Versand, sollte bis dahin kein Zahlungseingang erfolgen wird Ihnen von Bogenshop Binder der Rücktritt des Kaufvertrages erklärt, eine Bearbeitungsgebühr von 10,00 € angelastet. Diese ist umgehend zu begleichen. Ausnahme, es wurde fristgerecht widerrufen.
Fehlende Angaben bei der Bestellung von Sonderanfertigungen:
Sollten bei Ihrer Bestellung Angaben fehlen oder nicht eindeutig sein werden wir uns bemühen Sie persönlich per Telefon oder Mail zu erreichen um dies zu klären. Ist dies innerhalb 2 Tagen nicht möglich, behalten wir uns vor die Angaben Bestens zu ergänzen. (Farben von Nocke, Feder usw., Federform, Spitzengewicht ...)

Rabatt Vereinsrabatt:
Gerne gewähren wir Vereinen bei Sammelbestellungen ab 700,00 € einen Rabatt bzw. Preisnachlass von 3%. Wegen genauen Absprachen kontaktieren Sie uns bitte vor der Bestellung persönlich.

Sonderangebote:
In unterschiedlichen Zeitabschnitten werden verschieden Artikel als Sonderangebot ausgeschrieben. Hier können die Rabatte nicht geltend gemacht werden.

3D-Tiere:
Lufteinschlüsse im Schaum, Farbabweichungen zur Katalogabbildung, Abblättern von Farbteilen ermächtigen nicht zur Reklamation.

Lederwaren: Lederwaren sind Naturmaterialien, hier sind Farbabweichungen, Narben im Leder und unterschiedliche Dicke des Leders keine Fehler oder Mängel der Ware. Dies ist kein Reklamationsgrund.

Farbwahl: wo eine Farbwahl bei den Produkten möglich ist kann der Kunde selber im Bestellvorgang auswählen.

Farbwahl nicht möglich: Ist keine Farbwahl möglich, sondern nur eine Auswahl an Farbmöglichkeiten im Text aufgelistet, wird je nach Lagerbestand verschickt. Eine Reklamation weil die Farbe nicht nach Wunsch geliefert wurde ist daher als keine geltend zu machen. Gefällt die Farbe nicht ist eine Rücksendung möglich. Rückerstattung erfolgt aber nur nach Warenwert, nicht die Versandkosten.

Stoffe: Die Stoffe sind größtenteils Naturmaterialien und unterliegen daher einer natürlichen Färbung, leichte Farbunterschiede, unterschiedliche Webstrukturen und andersartige Griffigkeit sind keine Fehler oder Mängel. Dies ist kein Reklamationsgrund.

Ausbluten, Abfärben: Wir weisen darauf hin dass natürlich gefärbte Materialien wie Leder, Stoffe, Hölzer u.ä. bei Feuchtigkeit, Nässe und in Kontakt mit Wasser an sich, oder bei Schweiß abfärben können. Dies ist eine Folge von natürlichen Reaktionen und daher kein Grund zur Reklamation.

Naturmaterialien:
Viele unserer Produkte sind aus Naturmaterialien (Leder, Federn, Stoffe, Holz, usw.). Abweichungen von Farbe und naturgegebenen Strukturen in verschiedenen Varianten, ermächtigen nicht zur Reklamation.

Batterie: Wenn Sie bei uns Produkte kaufen die Batterie enthält können Sie diese zur Entsorgung an uns zurück senden. Batterien bitte NIE im Hausmüll ensorgen. Wir übernehmen das gerne für Sie.

Haftungseinschränkung:
Wir haften nur für Schäden, die auf einer grob fahrlässigen Pflichtverletzung von uns oder auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung eines unserer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Dieser Haftungsausschluss gilt nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, Bogenshop Binder.

Datenschutz:
Alle in diesem Shop veröffentlichen Inhalte (Text, Grafik, Bilder, Layout, Design, usw.) von Kunsthof Binder, Kunsthof®Design, Bogenshop Binder, Mittelaltershop Rabenstolz, Kreatives aus Metall HB, IdeenMANUfaktur, Event & Kunst, unterliegen dem Urheberrecht, ebenso das Text- und Bildmaterial der Firma Bearpaw Products, Hörnig, DreamBow, Karfunkel, Herbertz, u.ä.. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf vorheriger schriftlicher Zustimmung durch uns. Dies gilt insbesondere für die Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen.

Haftungsausschuss:
Hiermit distanziert sich Bogenshop Binder, Vertreten durch Helmut Binder, ausdrücklich von den Inhalten und Darstellungen aller direkt oder indirekt verlinkten Webseiten anderer Unternehmer und Privatpersonen. Diese sind für deren Inhalt in Wort und Bild verantwortlich.

Druckfehler:
Druckfehler schleichen sich leider immer wieder mal ein, hierfür übernehmen wir keine Haftung.

Fotos, Abbildung der Ware:
Farbabweichungen vom Foto zum Original können auftreten, dies ist kein Mängel an der Ware selber und ist kein Reklamationsgrund.

Kleinteile:
Sämtliche Kleinteile sind für Kinder unter 36 Monaten nicht als Spielwaren geeignet, Verschluckgefahr.

Waffen:Armbrust kaufen. Hierfür ist ein Altersnachweis notwendig. Die Person/Käufer muss 18 Jahre alt sein. Als Empfänger bei Zustelllung persönlich vor Ort sein. Diese Legitimation muss vor Versand mit Personalausweis bestätigt werden.

Datenschutz:
Ihre vom Kunden gespeicherte Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.

Kundenkonto eröffnen:
Durch die Anmeldung mit meinem Namen, Adresse, Tel.Nr., Mailadresse, Login-Daten, Passwort, willige ich ein, das diese Bestandsdaten für eine Speicherung als Kundenkonto genutzt werden dürfen.
Dies gilt als Vorteil für mich als Kunden bei weiteren Einkäufen mich mit Benutzername und Passwort anmelden zu können ohne weiter Daten eingeben zu müssen.
Diese Einwilligung kann ich jederzeit wiederrufen und mein Kundenkonto löschen.

Unsere Geschäftszeiten:
Büro und Shop in Neudorf 9, D-94481 Grafenau/Neudorf

Mo. Fr. 9.00 - 12.00 Uhr, 13.00 - 17.00 Uhr,
Sa. Nur auf Anfrage,
Sonn- und Feiertage ist geschlossen.

So können Sie uns erreichen:
Tel.: 0049/08552 97 36 61,

Fax: 0049/08552 97 36 62,

Mail: order@bogenshop-binder.de

Hier bekommen Sie sämtliche Info über Kurse, Events, Märkte, Turniere www.bogenshop-binder.de/termine
Hier können Sie bequem in unserem Onlineshop einkaufen
www.bogenshop-binder.de

Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag
a) an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat."
b) im Falle eines Vertrags über mehrere Waren, die der Verbraucher im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt hat und die getrennt geliefert werden: „, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.";
c) im Falle eines Vertrags über die Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen oder Stücken: „, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist,
die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat."
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
Bogenshop Binder Helmut Binder
Neudorf 9
94481 Grafenau-Neudorf
Tel. 0049(0)8552-973661
order@bogenshop-binder.de
mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsfolgen
Folgen des Widerrufs. Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen haben wir Ihnen alle Zahlungen die wir von Ihnen erhalten haben einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.
Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben,
Je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist."
Wenn der Verbraucher Waren im Zusammenhang mit dem Vertrag erhalten hat:
Wir holen die Waren ab." bzw. „Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben.
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurück gewähren, bzw. herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.
Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,00 € nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleisteung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.
Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren wenn der Warenwert 40,00 € übersteigt.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren in Höhe von 40,00 EUR. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung